Archiv der Kategorie: Muttertag/Vatertag/Valentinstag

Für Muttertag

Meine Mama bekommt dieses Jahr ein sogenannte: One Sheet Box von mir (Box aus einem A4 Papier) mit Schokolade, einem Gutschein und ein Kärtchen dazu.

Ich fand das Designpapier: Englischer Garten ganz passend dazu.

Muttertag MuttertagBox MuttertagBOXKARTE

Habt ihr Euer Muttertagsgeschenk auch schon gebastelt, gekauft oder zumindest schon als Idee im Kopf?

Liebe Grüße

Eure Bianca

 

Noch eine Klappkarte

Heute zeige ich euch nochmal eine Klappkarte. Diese haben wir bei meinen letzten Workshops gemacht und dazu eine passenden Handtasche.

Klappkarte

Klappkarte1

Das Designpapier stammt aus dem Set: Bunte Vogelwelt.

Wenn auch Ihr mal einen Workshop bei mir besuchen oder eine Bastelparty bei euch ausrichten wollt, dann meldet euch einfach bei mir und wir schauen gemeinsam, was wir schönes zaubern können.

Muttertagskarte

Bei der Annemarie und Andrea auf dem Blog hab ich so eine tolle Klappkarte mit den Framelits: Rahmen Kollektion gefunden.

Klappkarte

Bald ist Muttertag und deshalb hab ich noch schnell eine kleine passende Verpackung dazu gemacht.

So sieht das ganze dann geöffnet aus:

Klappkarte1

In die Box passt genau eine Rittersport-Tafel.

Muttertag ist am 12.05.2013

Ich weiß wir haben noch etwas hin aber mir war die letzten Tage einfach danach, schon eine Muttertagskarte zu machen.

Muttertag

Ich hab diesmal mit der „neuen“ In Colorfarbe: Waldhimbeere gearbeitet. Ab Anfang Juli werden wir ja unsere neuen In Color Farben bekommen, ich bin schon ganz gespannt. Mitte April bin ich in Frankfurt auf dem Demotreffen, vielleicht dürfen wir da ja schon mal einen Blick drauf werfen 🙂

Auf das Saumband hab ich noch einen geschliffenen Knopf drauf gesetzt, die sind wirklich toll. Im Katalog sind mir die gar nie so aufgefallen aber durch die SAB Aktion, konnte ich sie mir gratis aussuchen und ich bin ganz angetan.

Muttertag1

Die Punkte hab ich mit dem Gelstift von SU drauf gemacht, den kann man auch super verwenden um an Ostern äh, äh, ich meinte natürlich im Winter 🙂 Schneeflocken aufzumalen oder einfach mal so um Akzente zu setzen.

Mit Liebe!

Diesmal möchte ich euch eine kleine Verpackung mit Anleitung zeigen.

Die Verpackung ist recht schnell gemacht und sie kann perfekt als Gastgeschenk oder als kleines Mitbringsel verwendet werden, evtl auch für ein kleines Valentinsgeschenk.

K640_IMG_9177lgo

Die Maße sind: 10*15cm somit bekommt ihr aus einem 12Zoll Bogen 6 Stück raus.

PicMonkey Collageverplogo

Zuerst muss die kürzere Seite mit doppelseitigem Klebeband versehen werden, dann zu einer Rolle zusammenkleben (siehe erstes Bild)

Als nächstes solltet ihr eine Seite zusammen drücken (siehe Bild 2) bitte beachtet, dass die Abschlusskante nicht in der Mitte sondern etwas rechts oder links davon liegt.

Dann müsst ihr die Verpackung noch oben versetzt davon zusammendrücken. Beide Seiten innen mit doppels. Klebeband versehen, eine könnt ihr schon mal verschließen, die andere bitte noch offen lassen, damit ihr die Verpackung noch befüllen könnt 🙂

Ich hab die Ende noch mit dem Crimper bearbeitet, den hab ich mir damals bei Amazon bestellt, aber scheinbar gibts den da nicht mehr. Ich würde mal googlen unter Papierweller/Crimper…. es geht aber auch ohne das crimpen

Jetzt müsst ihr das ganze nur noch schön dekorieren, fertig das kleine Geschenk!

Ich hab fürs Dekorieren das Glitzerpapier verwendet, das funkelt so schön und sticht dadurch noch mehr heraus.

Viel Spaß beim nachbasteln.

Wenn ihr noch Fragen habt schreibt mir einfach eine Mail: bianca.bastelspass@googlemail.com oder hinterlasst mir einen Kommentar.

Danke, dass ihr meinen Blog gelesen habt!

Jetzt hätte ich es beinahe vergessen, der Spruch stammt aus dem Gastgeberinnenset: Grüße für Glückspilze.

Der Stempel besteht aus einem geschwungenen Herz und dem Spruch. Da ich hab nur den Text „Mit Liebe“ haben wollte, hab ich diesen einfach mit einem Marker angemalt, abgestempelt und mit der Hand zu einem Banner ausgeschnitten.

K640_IMG_9176logo

So Shelli

Heute möchte ich euch den Blog von unserer Firmenmitgründerin Shelli Gardner vorstellen. Seit 25 Jahren ist Sie nun schon mit dem Unternehmen Stampin`Up! in den USA erfolgreich. Seit einigen Jahren ist SU auch in Deutschland, Frankreich, England und seit neuestem auch in Österreich und den Niederlanden vertreten.

Zum 25 Jährigen Geburtstag gibt es jede Menge Gratisprodukte für das ausrichten einer Bastelparty, für eure Bestellung oder wenn ihr als Neudemo einsteigen wollt. Welche das sind, erfahrt ihr von eurem Demonstrator, fragt doch einfach mal nach!

Shelli stellt auf Ihren Blog ganz tolle Werke ein. Schaut doch einfach vorbei bei ihr.

Ihr heutiger Beitrag inspirierte mich bei dieser kleinen Valentins-Anhängerkarte.

K640_IMG_9156

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag und schaut bald wieder vorbei. Liebe Grüße Eure Bianca

Aktion: Valentinsschatz

Am 14. Februar steht Valentinstag vor der Türe. Tag der Liebenden!

Viele verbinden diesen Tag mit der Liebe zu Ihrem Partner, man kann aber auch mal Freunden sagen, dass man sie gern hat. Vor kurzem hab ich euch schon ein Video von SU dazu gezeigt und nun gibts unser Valentinsangebot:

Aktionszeitraum: 3.-21.Januar 2013

Während unserer Aktion „Valentinsschatz“ erhaltet Ihr beim Kauf des Stempelsets: „Meinem Valentinsschatz“ (12,95€)…. das Set: Simply Sent Kartenset Liebesgruß (vom Herbst/Winterkatalog S. 35– im Wert von 10,95 €) GRATIS dazu.

Dieses vierteilige Set wurde exklusiv für diese Aktion entworfen und wird nach dem 21. Januar nicht wieder erhältlich sein!

Wenn ihr Interesse dran habt, könnt ihr euch gern zur nächste Sammelbestellung am 3.Jan 2013 bis 18 Uhr anschließen oder bis spätestens 21.Januar eine normale Kundenbestellung aufgeben.

 

Häkelbordüre

Bei dieser Muttertagskarte hab ich mit der Häkelbordüre den Hintergrund gestanzt.

Die Steffi hat letztens ein ganz gutes Video dazu auf Ihrer Seite eingestellt. Leider ist mir das selbe passiert, die untere Ecke ist nicht so schön geworden, deshalb hab ich noch die Blumen aus dem Set Zeitlos drauf gesetzt, somit fällt das gar nicht auf

Hinter dem Häkelbordürenelement hab ich die Äste aus dem Set Zeitlos gestempelt und die Punkte vorne drauf stammen vom Stempel Dot, Dot, Dot.

Abdeckmaske

Hier möchte ich euch eine Muttertagskarte zeigen, die ich mit der Abdeckmaskentechnik gestaltet hab.

Dazu hab ich die große Blume aus dem Set „Zeitlos“ in Himbeerrot zuerst gestempelt. Danach hab ich meine Abdeckmaske hergenommen, diese aufgelegt und dann die kleinen Blumen und die Blätter gestempelt.

Hier seht ihr meine Abdeckmaske:

Das Satinband hat die Farbe: Schokobraun und den Hintergrund hab ich mit der Häkelbordüre und der Eckstanze Häkelbordüre ausgestanzt.

Ach ja und der Spruch stammt aus dem Set: Kleine Wünsche. Ich hoffe diese Technik bzw. die Karte gefällt euch. Viel Spaß beim selber ausprobieren!