Schlagwort-Archive: Designpapier

Neue Weihnachtsgutscheine

Auch in diesem Jahr könnt ihr bei mir wieder Stampin`Up! Gutscheine kaufen. Ab 10€ bekommt ihr die dann in so einer schönen Verpackung.

Gutschalle

Die Mini Leckereientütchen hab ich mit der Big Shot ausgestanzt, und wie ich heute gesehen hab, gibt’s die diese Woche auch grad im Angebot. Was mir besonders an dem Set gefällt, dass z.B. auch eine Herz und Sternstanze dabei ist, somit kann man viel drauß machen!

Am Freitag 2.10 mach ich bis 18 Uhr nochmal eine Sammelbestellung.

Gutsch3 Gutsch1 Gutsch

PS: Es können natürlich auch Eure Freundinnen, Mütter, Kinder, Männer, Liebhaber 🙂 usw. diese Gutscheine bei mir bestellen. Gebt den Tipp einfach weiter, wenn noch ein paar Dinge auf eurer SU Wunschliste stehen 🙂

Liebe Grüße Eure Bianca

Bianca.bastelspass@googlemail.com

08207/962427

 

Vielseitiges Umschlagsboard

Heute hab ich mal wieder was mit dem Umschlagsboard für euch…. dem Namen nach könnte man meinen das Board ist nur für Umschläge gedacht, war vielleicht auch mal so aber mittlerweile weiß man, dass damit noch viel mehr geht. Hier hab ich ein paar Anleitungen für euch!

Auch diese Box hab ich mit dem Umschlagsboard gemacht:

Umschlagsboard1

Bei der Karte hab ich oben den Ausschnitt damit gestanzt und die Ecken abgerundet.

Umschlagsboard

 

LG Bianca

Törtchenkarte

Vor kurzem gabs die Törtchenstanze im Angebot der Woche und dann musste auch ICH zugreifen 🙂

Ich weiß nicht obs euch auch so geht aber ich hab Restepapier ohne Ende, ich kann es aber auch nicht einfach wegwerfen und dafür ist diese Stanze (genauso wie die Eulenstanze) perfekt.

Törtcheneinzelteile

Die Reste stanze ich aus und pack sie in so kleine Schüsselchen. Wenn es dann mal schnell gehen muss, such ich mir da meine passenden Einzelteile raus und bastle damit z.B. diese Törtchenkarte.

Törtchenkarte

Inspirieren lies ich mich dabei von einem alten SU Katalog… das sind super Ideenbücher.

Kleines Geschenk

NaschereiLetzte Woche waren wir bei Freunden zum Essen eingeladen und da ich nicht mit leeren Händen kommen wollte, hab ich diese kleine schnelle Nascherei-Verpackung gebastelt.

Ich hab natürlich auch noch die Nachspeise und einen selber gemachten Mandellikör mitgebracht aber davon hab ich leider vergessen ein Foto zu machen.

Die Sandfarbenen Geschenkboxen (Hauptkatalog S.200) finde ich sehr praktisch, die sind ganz schnell zusammengebaut und sie sind etwas stabiler wie unser normales Papier.

Den Spruch “Nascherei” hab ich in Glutrut mit dem Set: Für Leib und Seele (S. 17 Hauptk.) gestempelt und mit der Hand ausgeschnitten. Wer gerne selbergemachtes mitbringt, ist bei dem Stempelset genau richtig.

 

Swaps für Frankfurt

Heute Mittag geht’s ab nach Frankfurt. Ich nimm 3 Mädels aus meinem Team mit und dort angekommen treffen wir uns dann mit den anderen. Ich freu mich schon so, mal wieder alle zu sehen.

Wir werden nach dem Check in im Hotel noch schön was Essen gehen und am Samstag gehts dann zum Überregionalen Stampin`Up! Treffen.

Bevor es dort los geht, wird immer fleißig geswapt, für alle die jetzt nicht wissen, von was ich spreche eine kurze Erklärung.

Ich gestalte ein Projekt (Karte, Verpackung oder Gastgeschenk) und bastle dieses z.B. 50 mal nach. Dann kann ich mit 50 anderen tauschen. Dadurch geben wir unsere Ideen untereinander weiter und unsere Kontaktdaten. Man kann auch seinen Kunden dadurch eine Vielzahl an Muster präsentieren, die mit den aktuellen Produkten von SU möglich sind. (Wenn ich von Frankfurt zurück bin, könnt ihr euch die Swaps auch gern mal bei mir anschauen.)

Das ganze macht immer super viel Spaß und man lernt sich dadurch ganz leicht kennen.

Hier seht ihr meine Swaps:

Swaps

Ich hab die Boxen mit der Anhängerstanze gemacht, wollt ihr die Anleitung dazu haben?

Swapsalle

Hier seht ihr 4 der 50 Anhängerboxen.

Verwendet hab ich auch die Nett-iketten und die kleine süße Ente aus dem Set: Something for Baby.

Ein Namensschild musste natürlich auch mit:

Namensschild

Spiralblume

Heute möchte ich euch die Spiralblume aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog von Seite 32 näher vorstellen.

Es handelt sich hier um eine Stanze für die Big Shot. Die Blumen sind der volle Hingucker!

Wie macht man die: Ich stanze das Papier mit der Big Shot aus und roll die Blume dann über einen Schaschlikspieß auf und klebe es mit den Glue Dots (Miniklebepunkten) oder mit der Heißklebepistole zusammen. Für die Blätter hab ich einen kleinen Streifen Papier in der Mitte zusammengelegt und aus diesem tropfenförmige Stücke rausgeschnitten. Geöffnet ergeben diese schöne Blütenblätter.

Bei einem meiner letzten Workshops haben wir diese Box mit dem Umschlagsboard gemacht und auf die Banderole hab ich die Blume drauf gesetzt. Der Spruch stammt aus dem SAB Set: Bildlich gesprochen und den hab ich mit Stempelstiften in verschiedenen Farben aufgestempelt.

Spiralblume

Stampin`Up! hat auch ein Video dazu gedreht. Viel Spaß beim anschauen!

 

 

Kleine Gastgeschenke

Die Gäste meiner Bastelpartys bekommen von mir immer ein kleines Gastgeschenk. Bei meinem letzten Workshop gab es diese kleinen Tütchen, gefüllt mit einem Ferrero Küsschen.

Gastgeschenke

Wisst ihr wie ich die gemacht hab oder braucht ihr eine Anleitung? Dann hinterlasst mir hier einfach einen Kommentar.

LG Bianca

 

Mini-Wasserfallalbum

Auf unserem Kreativ-Workshop in Augsburg hatte ich letztens dieses Mini-Wasserfallalbum dabei.

PicMonkey Collage

Da ich öfters gefragt wurde, wie man das Album selber machen kann, hab ich euch hier den versprochenen Artikel von Kelly und das Video dazu.

Ist zwar auf Englisch aber die Maße sind ganz gut zu erkennen. Wichtig ist, dass ihr ein 12Zoll Blatt zur Hand habt. Viel Spaß beim anschauen und nachbasteln!