Schlagwort-Archive: Kleine Wünsche

Hochzeitskarte

Im Moment bin ich ziemlich viel unterwegs, deshalb schaffe ich es gar nicht euch so viele neue Dinge hier auf meinem Blog zu zeigen aber ich denke, dass wird sich bestimmt mal wieder ändern. Ich bemühe mich, versprochen 🙂

Heute gibt es aber mal wieder eine Hochzeitskarte, wo ich mich von der Verpackung von Anna inspirieren lies.

HochzAnna

Den Rahmen oben hab ich einfach mit den zwei Framelits aus dem Set: Tafelrunde ausgestanzt .

Ach ja, nur noch bis zum 21. Oktober habt ihr die Möglichkeit mit nur 25€ als Demonstrator einzusteigen… Interesse?

Muttertagskarte

Bei der Annemarie und Andrea auf dem Blog hab ich so eine tolle Klappkarte mit den Framelits: Rahmen Kollektion gefunden.

Klappkarte

Bald ist Muttertag und deshalb hab ich noch schnell eine kleine passende Verpackung dazu gemacht.

So sieht das ganze dann geöffnet aus:

Klappkarte1

In die Box passt genau eine Rittersport-Tafel.

Gastgeschenke

Diesmal hab ich kleine Gastgeschenke mit der neuen Framelitsform gemacht. Ich hab dafür die kleinste Form mit der Big Shot in der Farbe Olivegrün ausgestanzt. In Petrol hab ich den Kreis ausgestanzt und nochmal in Olivegrün einen Kreis aus der Spitzenbandbordüre ausgeschnitten und draufgeklebt.

Das ganze auch in Rosenrot/Aquamarin:

Das Flüsterweiße Band mit der Kordel in der Mitte stammt aus dem neuen Ideenkatalog 2012/2013… ich freue mich schon voll auf den neuen Katalog, auch wenn es bis Oktober noch etwas hin ist aber das wird bestimmt der Hammer.

Noch ein Hochzeitsgeschenk

… und weils vorgestern so schön war, heut gleich noch eine Hochzeitskarte mit passender Kerze.

Heute in den Farben: Savanne und Himbeerrot

Diesmal hab ich den Stempel: Wedding Wheels verwendet und der Spruch stammt aus dem Set: Kleine Wünsche

Noch eine Schleife dran und einen Itty Bitty Knopf oben drauf und fertig ist das Hochzeitsgeschenk!

Teamtreffen

Heute treffen wir uns bei meiner “Demomama” der Steffi zu unserem ersten Teamtreffen.

Bei diesem Treffen möchten wir uns einfach mal austauschen und der ein oder andere hat auch ein Projekt vorbereitet. Da dürfen “leider” nur Demos teilnehmen… aber wenn du auch aus der näheren Umgebung von Augsburg stammst (oder auch weiter weg) kannst du ja gern in unser oder mein Team kommen 🙂

Auch die Anna und die Petra aus meinem Team werden dabei sein… die Alexandra kann leider nicht, aber das klappt bestimmt beim nächsten Treffen 🙂

Ich hab für die anderen Demos ein kleines Gastgeschenk/Swap vorbereitet… ich hoffe die anderen freuen sich darüber.

Das Außenteil hab ich mit den neuen Framelits Formen aus dem neuen Minikatalog ausgestanzt, dann mit den Perfect Polka Dots und der Big Shot “durchgenudelt”.

Das Saumband in Farngrün hab ich mit der Kordel befestigt und die Blume stammt aus dem Set: Mixed Bunch… welches ich persönlich sehr schön und vielseitig finde… vor allem in Verbindung mit der Stanze.

Was wir an dem Tag werkeln, zeig ich euch die nächsten Tage… ich bin schon ganz gespannt und freu mich schon voll auf heute.

Euch wünsch ich noch einen schönen Pfingstsonntag!

Lg. Bianca

Hochzeitsgeschenk

Heute sind wir auf einer Hochzeit eingeladen und da ich es etwas zu “nackig” fand nur eine Karte mit Geld zu verschenken, hab ich noch eine Kerze mit den Anfangsbuchstaben von den beiden bestempelt.

Bei der Karte und der Kerze hab ich jeweils den Stempel: Wedding Wheels angebracht und auf dem Kuvert hab ich den Spruch aus dem Hochzeitsset vom letzten Frühjahrsminikatalog: “Für immer dein” verwendet.

Sobald die Karte beschriftet und befüllt wurde, hänge ich sie an die weiße Kordel dran, damit nichts verloren gehen kann 🙂

Häkelbordüre

Bei dieser Muttertagskarte hab ich mit der Häkelbordüre den Hintergrund gestanzt.

Die Steffi hat letztens ein ganz gutes Video dazu auf Ihrer Seite eingestellt. Leider ist mir das selbe passiert, die untere Ecke ist nicht so schön geworden, deshalb hab ich noch die Blumen aus dem Set Zeitlos drauf gesetzt, somit fällt das gar nicht auf

Hinter dem Häkelbordürenelement hab ich die Äste aus dem Set Zeitlos gestempelt und die Punkte vorne drauf stammen vom Stempel Dot, Dot, Dot.

Abdeckmaske

Hier möchte ich euch eine Muttertagskarte zeigen, die ich mit der Abdeckmaskentechnik gestaltet hab.

Dazu hab ich die große Blume aus dem Set “Zeitlos” in Himbeerrot zuerst gestempelt. Danach hab ich meine Abdeckmaske hergenommen, diese aufgelegt und dann die kleinen Blumen und die Blätter gestempelt.

Hier seht ihr meine Abdeckmaske:

Das Satinband hat die Farbe: Schokobraun und den Hintergrund hab ich mit der Häkelbordüre und der Eckstanze Häkelbordüre ausgestanzt.

Ach ja und der Spruch stammt aus dem Set: Kleine Wünsche. Ich hoffe diese Technik bzw. die Karte gefällt euch. Viel Spaß beim selber ausprobieren!

Muttertag am 13.Mai 2012

Am 13. Mai ist bereits Muttertag und heute möchte ich euch meine erste Karte dazu zeigen.

Als Grundfarbe hab ich zartrosa hergenommen und auch das Spitzenband hab ich in der selben Farbe ausgestanzt. Die Blumenreste hab ich oben mit Straß und einem Miniklebepunkt angebracht.

Das Stempelset heißt “Zeitlos”… jetzt wo ich die Karte so sehe, frag ich mich, warum ich das Set nicht öfters verwende?! Zeitlos war mein aller erstes Set bei SU und ich finde es immer noch total schön.

Die Äste hab ich mit der Vogelstanze in Limonegrün ausgestanzt.