Schlagwort-Archive: Million-Dollar Moments

Swaps

Wenn Ihr diesen Beitrag lest, bin ich grad auf dem Weg nach Frankfurt zu unserem Demotreffen von Stampin`Up!

Ich freue mich schon wieder riesig drauf!

Diesmal werde ich mit der Sabine und der Tanja zusammen hinfahren und in Frankfurt treffen wir uns dann mit den anderen Mädels aus meinem Team. Wir werden im Hotel übernachten, damit wir morgen in aller “Ruhe” zum Demotreffen aufbrechen können.

Normalerweise wird gleich am morgen geswappt, das heißt wir tauschen unsere gebastelten Projekte aus. Ich hab diesmal ein Klappkärtchen in den neuen In Color Farben gemacht. (Mango, Mitternachtsblau, Waldhimbeere und Apfelgrün)

SwapFrankfurt

Das Flüsterweiße Blatt innen hab ich mit dem Set Million-Dollar-Moments bestempelt und der Spruch For you stammt aus dem englischen Set Fam. Fähnchen.

SwapFrankfurt1

Wir hatten auch den Auftrag, ein kleines Namensschild zu basteln. Hier kommt meine Version davon. Die weißen Punkte hab ich mit dem Gelstift (S.157) aufgetragen.

K640_IMG_9558

Gastgeberinnenset

Bei dieser Karte hab ich unser Gastgeberinnenset: Million-Dollar Moments hergenommen.

MillionD

Der Hintergrundstempel: Distressed Dots wurde passend zum Papier und zum zarten Zweig in Waldhimbeere abgestempelt.

Million

Ich werde öfters gefragt, wie das mit den Gastgeberinnen-Euros und den Gastgeberinnensets so läuft, hier mal eine “kurze” Erklärung:

Wenn Du eine Bastelparty, mit mir, bei Dir zuhause buchst und deine Gäste bzw. du bestellst über 200€ und mehr, dann gibt es die Gastgeberinnen Euros für Dich. Das selbe trifft zu, wenn du auch ohne Party einen Eigenumsatz von über 200€ hast.

Du musst dir das wie einen Gutschein vorstellen, der kann nicht in bar eingelöst werden, sondern du kannst dir aus dem Haupt- oder Zusatzkatalog Produkte im selben Gegenwert aussuchen.

Empfehlen würde ich dir immer zuerst die Gastgeberinnensets (die findest du ganz hinten im Katalog), weil die zum einen nur bei einem Umsatz von über 200€ erhältlich sind und zum anderen vergünstigt sind. Das Set Million-Dollar Moments wird dir z.B. in Clear mit 12€ angerechnet, dass Set ist aber eigentlich 21,95€ Wert, wenn es über den Katalog regulär zu kaufen wäre.

Du kannst auch mit einem Artikel über die 30€ drüber kommen, dann musst du den Aufpreis einfach zuzahlen.

Beispiel: Wenn dein Umsatz bei 200€ liegt, bekommst du 30 Gastgeberinneneuros, dafür kannst du dir z.B. das Set Million-D. für 12€ aussuchen, das Set: Viel-schichtig für 14€ und noch eine Stanze für 6,95€. Somit macht dein Gesamtbetrag 32,95€, die 2,95€ musst du einfach auf zahlen.

Im Hauptkatalog auf S. 196 findet ihr die Tabelle mit den GG Euros.

Wenn dein Umsatz z.B. 425€ übersteigt, kannst du dir zum Freibetag von 70€ noch zusätzlich ein Produkt zum 1/2 Preis aussuchen. Diesen Betrag zahlst Du einfach oben drauf, (der wird nicht zum Partyumsatz dazu gezählt)

So, ich hoffe ich konnte euch etwas weiterhelfen und ich hab es einigermaßen verständlich geschrieben, wenn ihr noch Fragen habt, schreibt mir einfach einen Kommentar, dann beantworte ich diesen hier im Artikel, somit kann es jeder nachlesen oder ihr schickt mir eine Mail.

Liebe Grüße

Eure Bianca

PS: Danke für´s lesen meines Blogs

Die nächste Sammelbestellung findet am Do 4.April bis 18 Uhr statt.