Schlagwort-Archive: Schwämmchen

Zierschachteln

Ich hab eine gute Nachricht für euch, die Zierschachtel wird es auch weiterhin geben. Sie wurde nämlich in den Frühjahrs-/Sommerkatalog übernommen, falls ihr sie also noch nicht habt, könnt ihr euch noch etwas länger dafür entscheiden.

135853S

Ich bin ein Fan von der Schachtel, aus einem A4 Blatt bekommt ihr 2 Boxen raus und man braucht kaum Kleber für die Box, da man es oben nur zusammenstecken muss und es hält.

Hier hab ich eine Box in Calypso ausgestanzt und mit den Schwämmchen Ton in Ton mit Punkten bestempelt.

Zierschachtel

Den Spruch und das Band findet ihr übrigens in der SAB Zeit wieder 🙂

Hier hab ich noch ein paar mehr Muster für euch:

Zierschachteln

Die Ideen dazu stammen nicht von mir, sondern ich habs bei Pinterest gefunden. Übrigens eine tolle Internetseite mit ganz vielen Ideen und das ganze kostenlos, kann ich also nur empfehlen.

Liebe Grüße und einen Guten Rutsch ins Jahr 2015.

Eure Bianca

Bastelparty

Am Freitag hat mich die Moni zur Bastelparty eingeladen.

Da sich unter den Teilnehmerinnen Profis und Anfänger befanden, musste ich natürlich ein Projekt wählen, dass allen gerecht wird, dass ist oft gar nicht so leicht. Die einen möchte man nicht erschlagen mit Informationen und die anderen nicht unterfordern 🙂

Ich hab mich dann für diese Karte entschieden:

Schwämmchenkarte

Den Hintergrund haben wir mit dem Schwämmchen in Savanne aufgetragen. Das Etikett aus dem Big Shot Set: Chalk Talk haben wir geprägt.

Die Blumen aus dem Set Everything Elenor haben wir mit den Markern ausgemalt, ebenso die Straßsteine. Das ist der Vorteil von den Markern, ihr könnt super Straßsteine, Perlen, Knöpfe, Folien usw. damit bestempeln/bemalen.

SChwämmchenkartenah

Pommesboxen

Zusätzlich haben wir noch 2 Pommesboxen mit der Big Shot gemacht. Ich finde die Verpackung einfach genial. Egal ob ihr was süßes oder was kleines wie z.B. Nagellack, kleine Badeschaumproben, Kekse, Plätzchen (zu Weihnachten), Tee…. reinmachen wollt, die Box hat auf jeden Fall die ideale Größe dafür.

Die Punkte auf der Box haben wir übrigens mit unseren neuen Schablonen aufgetragen. Die Mädels konnten wählen zwischen Herzen/Sternen/Punkten und Streifen.

Pommesboxeins

Kennt ihr die Schablonen schon?

 

 

Neue Marker…

MixedM

… vielleicht sind euch die neuen Marker im Katalog schon aufgefallen.

Es gibt immer 3 Stifte in einem Farbton in unterschiedlichen Nuancen, damit lassen sich tolle Farbeffekte erzielen. Die nächsten Tage möchte ich euch nochmal eine Musterkarte damit zeigen, auf dieser ist der Effekt noch besser zu erkennen.

Bis jetzt hab ich nur die Himbeerroten Marker aber da werden in Zukunft bestimmt noch andere dazu kommen 🙂

Marker

Marker1

Ihr könnt mit diesen Markern nicht nur Motive ausmalen sondern auch Knöpfe, Straßsteine, Folien usw. bemalen.

Wenn ihr wollt, können wir die Marker auch bei eurer nächsten Bastelparty wenden, dann könnt ihr das ganze auch mal ausprobieren. Sprecht mich einfach an.

Ab sofort sind die Marker: in Chili, Jade, Osterglocke, Olivegrün, Kürbisgelb, Himbeerrot und die Hauttonfarben erhältlich

Ab dem 1. August kommen dann noch die Farben: Marineblau, Blauregen, Calypso, Wassermelone, Savanne und Schiefergrau dazu.

MarkerFlyer

 

Tafeltechnik

Die Mädels vom letzten Workshop haben sich mit unter die Tafeltechnik gewünscht und das sind meine Projektbeispiele.

Tafeltechnik

 

Coole Technik! Oder?

Wie bekommt man so was hin?

Ich hab schwarzes SU Papier verwendet, den Spruch hab ich mit weißem Pulver embosst, außen rum hab ich die Linien mit dem Gelstift (S. 163) aufgezeichnet.

Den Hintergrund noch mit einem Schwämmchen und dem Stempelkissen in Flüsterweis betupft. Die Pünktchen auf der oberen Karte sind auch embosst. Der Stempel stammt aus dem Set: Gorgeour Grunge.

Wer nicht weiß, was embossen bedeutet hier eine kurze Erklärung:

Zum embossen stempelt man sein Stempelmotiv (anstatt mit einem normalen Stempelkissen) mit dem Versamark Stempelkissen (S.165) auf. Das ist eine transparente Tinte, an der Pulver haften bleibt. Dann streut man das Pulver in der gewünschten Farbe auf. (s. 167 oben) am besten fangt ihr das ganze in einer Schale wieder auf, dann könnt ihr es nochmal verwenden. Ich klopfe noch immer von hinten gegen das Papier, dann lösen sich meist auch die letzten Pulverreste. Jetzt muss das ganze noch erhitzt werden, damit das Pulver schmelzen kann. Am besten nimmt man dazu einen Heißluftfön (S. 167), wer keinen zur Hand hat kann es auch über dem Toaster machen (Achtung, verbrennt euch nicht die Finger 🙂 Die Stempel könnt ihr genauso im normalen Stempelreinigungskissen sauber machen.

Viel Spaß beim nachbasteln!

Liebe Grüße Eure Bianca

Danke, dass ihr meinen Blog lest und ich würde mich über einen Kommentar von euch freuen.

Gastgeberinnenset

Neuer Katalog, neue Gastgeberinnensets!

Wer Gastgeberin einer Bastelparty bei sich zuhause ist und einen Partyumsatz von über 200€ hat, darf sich bei Stampin`Up! Gratisware aussuchen. Die Tabelle findet Ihr im neuen Jahreskatalog auf S. 201. Ihr könnt euch für den Freibetrag Ware aus dem ganzen Katalog auswählen oder ihr sichert euch die einzigartigen, vergünstigten Gastgeberinnensets.

Diese kann man bei SU so nicht kaufen, die gibt es erst ab 200 € Party/Umsatz und sie sind vergünstigt. Hört sich doch interessant an, oder?

Wer Lust hat auf eine Bastelparty, scheut euch nicht, meldet euch einfach ganz unverbindlich bei mir.

Gastgeberinnenset

 

Den Geburtstagsspruch aus dem Set: Natru-nah hab ich mit den Markern eingefärbt und dann erst abgestempelt, somit hab ich den Spruch gleich in zwei verschiedenen Farben gestempelt.

GastgeberinnensetSmooth

 

Den Vogel hab ich mit unserer neuen Big Shot Stanze: Tafelrunde ausgestanzt. Ich finde, das ist ein echt tolles Stanz-Set, egal ob für Anhänger oder um es auf die Karten zu kleben so wie hier.

Noch etwas Smooch für den Glanzschimmer drüber und fertig war das gute Stück.

Aus dem Garten der Freundschaft…

Das Set „Aus dem Garten der Freundschaft“ ist echt toll. Komisch, dass mir dieses Set im letzten Katalog noch gar nie groß aufgefallen ist.

Kennt Ihr das Set überhaupt? Ihr findet es unten auf S. 65 im aktuellen Jahreskatalog.

Heute hab ich mal eine Trauerkarte damit gebastelt.

Trauerkarte

Hier im Detail:

Trauerkartedetail

Ich hab die Farben: Blauregen und Kandiszucker verwendet. Und der Spruch stammt aus dem Set: Perfekte Pärchen, welches übrigens grad mit 25% Rabatt erhältlich ist.

Die Blume hab ich noch ein zweites mal abgestempelt, dann mit der Handstanze: Kreis ausgestanzt und mit einem 3D Pad drauf geklebt.

Wie findet Ihr das Stempelset?

Tolle Videos von Heike und Steffi

Beim durchstöbern der anderen Blogs, hab ich letztens zwei tolle Videos gefunden. Eines von der Heike, da gehts um unser Simply Scored Falzbrett und einen Tipp, wie man ganz einfach Schachteln mit passendem Deckel machen kann und bei der Steffi gabs ein Video von ihr und Heike, da gehts um die Chrysanthemenblumen.

Das musste ich natürlich beides gleich ausprobieren und hab das ganze zusammen kombiniert.

Chrysanthmen

Meine Box mit Deckel hat jeweils die Maße 10*14cm… somit bekommt ihr vier Teile aus einem A4 Papier bzw. 6 aus einem 12 Zoll Designpapier raus. Das Unterteil hab ich in Flüsterweiß gemacht und der Deckel ist aus dem SAB Designpapier.

Viel Spaß beim anschauen und nachbasteln!