Schlagwort-Archive: Stanze: Blume

Steffis Album

Jetzt hätte ich es beinahe vergessen. Bei unserem letzten Teamtreffen war auch die Steffi dabei und da sie erst vor kurzem umgezogen ist, hab ich ihr dieses kleine selber gemachte Fotoalbum geschenkt.

Album Steffi

 

Die Blume hab ich mit der Blumenstanze gemacht, besprüht mit dem Smooch Spritzer in Vanille.

Das “Steffi Schild” hab ich mit Schrumpffolie gemacht, echt coole Sache. Kennt Ihr Schrumpffolie?

Album Steffi Nah

Die Ute hat mich gefragt, wie das mit der Schrumpffolie funktioniert, deshalb schreib ich euch hier noch kurz was dazu.

Ihr müsst die Schrumpffolie mit Staz On Tinte bestempeln, dann ausschneiden – kleinen Rand lassen, mit einem Locher lochen, dann ab in den vorgeheizten Ofen bei 150Grad. Das dauert wirklich nicht lange, nur ein paar Sekunden, dann wellt sich die Folie und sie wird 7mal kleiner und 7mal dicker. Die Welle geht danach normalerweise gleich wieder raus, falls nicht, einfach ein Buch drauf legen, wenn ihr es aus dem Ofen geholt habt.

Viel Spaß beim nachbasteln… ach ja Schrumpffolie gibt es bei SU nicht, ihr braucht also nicht den ganzen Katalog danach durchsuchen 🙂 Ich hab meine einfach in einem Online-Bastelshop gekauft.

Taufe

Am Samstag hatten wir die Taufe für unsere kleine Marie und dafür musste natürlich eine selbergebastelte Taufkerze her und auch 16 Gastgeschenke.

Das kam dabei heraus:

Bei den Gastgeschenken wurde ich von einem Swap (Tauschobjekt) aus Frankfurt von der Arlett inspiriert.

Ich hab lediglich noch das Band oben dazu gemacht, damit es wie ein Täschchen aussieht.

Für die Täschchen hab ich das Papier in Osterglocke mit dem Stempelrad/Betsy´s Blooms bestempelt. (für Nicht-Demos ab dem 1.10 erhältlich)

Das Limone Papier hab ich mit der Blumenstanze gestanzt. Dann noch das neue Designerpapier mit dem Wellenkreis drauf, zusätzlich den kleinen Wellenkreis aus dem Herbst/Winterkatalog und der Spruch stammt ebenfalls aus dem Zusatzkatalog vom Gastgeber/innenset. Das Band wird es auch im neuen Hauptkatalog geben … freut euch schon mal drauf 🙂

Noch mit was süßem gefüllt und fertig waren die 16 Geschenke… hört sich alles so schnell an aber bei 16 Stück sitzt man doch eine Zeit lang dran bis alles fertig ist.

Ich hoffe unsere Gäste freuen sich ein wenig darüber, denn dann hat sich die Arbeit schon gelohnt 🙂

Ideenblockade?

Wenn ihr mal wieder Ideenanregungen braucht, dann möchte ich euch die Seite Mojo Monday ans Herz legen.

Hier wird ein Sketch vorgegeben, den man dann nachbasteln kann. Schön finde ich daran, dass es neutral ist, man kann sich also das Designerpapier, die Stempel, die Farben, das Zubehör usw. selber aussuchen und was schönes draus machen.

Das war z.B. die aktuelle Vorlage:

 

und hier kommt meine Karte dazu:

Das Designerpapier: Vintage-Mix und der Stempel: Mixed Bunch stammen beide aus dem neuen Minikatalog. Der Geburtstagsspruch ist im Set: Perfekte Pärchen enthalten.

Viel Spaß beim verwenden der Vorlagen, ich hoffe ich konnte euch wieder was neues zeigen bei Ideenblockaden 🙂

Kerstins Verpackung

Bei unserem ersten Teamtreffen in Mering hat uns die Kerstin diese kleine Box geschenkt. Ich war ganz begeistert und musste diese natürlich gleich mal nachbasteln. Auf Ihrem Blog findet Ihr die Anleitung dazu… danke nochmal an Kerstin für die tolle Beschreibung!

Ich finde die Box ist echt leicht nachzubasteln und eignet sich daher perfekt, wenn man von einer Verpackung mal etwas mehr braucht.