Schlagwort-Archive: Wellenkreisstanze

Best of Flowers

In Frankfurt durften wir auch etwas mit dem Stempelset: Clockworks basteln.

Diese kleinen Kärtchen mit einer passenden Box…


Boxkärtchen

und noch einen Notizblock. Leider war die Zeit etwas zu knapp, daher hab ich nur die Box mit den Kärtchen geschafft. Den Notizblock hab ich dann zuhause noch fertig gestellt und ich hab dafür auch gleich unser neues Stempelset: Best of Flowers verwendet.


Notizblock

Ich darf euch das Set ja noch nicht zeigen aber nur mal so viel, das Set wurde zum 25Jährigen von SU aufgelegt und es nennt sich „Best of Flowers“. Es besteht aus 4 Blumen, drei davon dürften euch schon bekannt vorkommen, denn diese gab es schon mal im Katalog. Die Blumen sind etwas kleiner wie damals, also nicht wundern 🙂

Auf dem Notizblock findet Ihr eine bekannte Blume und eine neue. Vielleicht erkennt ihr das Motiv ja 🙂 Ab wann dieses Set erhältlich ist weiß ich noch nicht, aber spätestens ab Beginn des neuen Kataloges, also am 1.Juli 2013.

 

Rahmen für Schüttelfenster

Bei dieser Karte hab ich die Schüttelfenster vom Hauptkatalog Seite 177 verwendet. Man kann damit tolle dreidimensionale Fenster gestalten und diese mit Glitzer, Knöpfen usw. befüllen.

Ich hab dafür den Champagner Glitter von S. 158 verwendet!

K640_IMG_9247

Das Designpapier stammt aus dem SAB Set: Bunter Basar und der Spruch ist im SAB Set: Frühlingsgefühle enthalten.

K640_IMG_9249

Der Ballon stammt aus dem Frühjahrskatalog Collage Curios.

Die Karte war gar nicht so einfach wie es aussieht. Ich hab nämlich versucht die Klarsichtfolie mit den Handstanzen auszustanzen aber das ging leider nicht. Ich dachte ich verzweifle noch an dem Ganzen … aber wer lesen kann, ist klar im Vorteil 🙂 irgendwann ist mir aufgefallen, dass ich es mal mit der Big Shot und den Kreisen ausstanzen sollte und siehe her, da gings dann ganz einfach!

25 Jahre Stampin`Up!

Glitzerpapier

Die Anleitung zu dieser One Sheet Box findet ihr hier bei der Steffi, mit Video!

Da Stampin`Up! aktuell ihr 25 jähriges Jubiläum feiert hab ich noch ein paar tolle Neuigkeiten für euch.

25jahre

Wer während der SAB Zeit (22.1-22.3) einen Workshop mit einem Partyumsatz von über 200€ hat, bekommt neben den 30€ Gastgeberinnenprämien auch noch das silberne Glitzerpapier geschenkt.

Die selben Prämien gibt es natürlich auch, wenn ihr keinen Workshop habt aber einen Eigenumsatz von über 200€. In dem Fall könnt ihr euch auch noch über 3 SAB Sets freuen (wegen je 60€ ein Set)… hört sich das nicht toll an?!

Der Stempel auf meinen One Sheet Boxen „Für dich“ stammt aus dem Set Peppiges Potpourri… das Set ist ein Gastgeberinnenset, welches nur noch bis Ende diesen Monats erhältlich sein wird!

Wer also vor hat, in der nächsten Zeit noch mehr zu bestellen, dem würde ich meine nächste Sammelbestellung am Mo. 28.1 bis 18 Uhr empfehlen.

1.) Ihr könnt euch die Portokosten von SU sparen

2.) ihr bekommt 30€ Gastgeberinneprämien, für die Ihr euch Waren aus dem Haupt-und Herbst/Winterkatalog aussuchen könnt

3.) Ihr bekommt noch einmal GRATIS Silber Glitzerpapier

4.) und zu guter letzt noch 3 SAB Sets eurer Wahl!

Mehr geht wirklich nicht!

Wer also noch was braucht, kann sich gern bei mir melden.

Mit Liebe!

Diesmal möchte ich euch eine kleine Verpackung mit Anleitung zeigen.

Die Verpackung ist recht schnell gemacht und sie kann perfekt als Gastgeschenk oder als kleines Mitbringsel verwendet werden, evtl auch für ein kleines Valentinsgeschenk.

K640_IMG_9177lgo

Die Maße sind: 10*15cm somit bekommt ihr aus einem 12Zoll Bogen 6 Stück raus.

PicMonkey Collageverplogo

Zuerst muss die kürzere Seite mit doppelseitigem Klebeband versehen werden, dann zu einer Rolle zusammenkleben (siehe erstes Bild)

Als nächstes solltet ihr eine Seite zusammen drücken (siehe Bild 2) bitte beachtet, dass die Abschlusskante nicht in der Mitte sondern etwas rechts oder links davon liegt.

Dann müsst ihr die Verpackung noch oben versetzt davon zusammendrücken. Beide Seiten innen mit doppels. Klebeband versehen, eine könnt ihr schon mal verschließen, die andere bitte noch offen lassen, damit ihr die Verpackung noch befüllen könnt 🙂

Ich hab die Ende noch mit dem Crimper bearbeitet, den hab ich mir damals bei Amazon bestellt, aber scheinbar gibts den da nicht mehr. Ich würde mal googlen unter Papierweller/Crimper…. es geht aber auch ohne das crimpen

Jetzt müsst ihr das ganze nur noch schön dekorieren, fertig das kleine Geschenk!

Ich hab fürs Dekorieren das Glitzerpapier verwendet, das funkelt so schön und sticht dadurch noch mehr heraus.

Viel Spaß beim nachbasteln.

Wenn ihr noch Fragen habt schreibt mir einfach eine Mail: bianca.bastelspass@googlemail.com oder hinterlasst mir einen Kommentar.

Danke, dass ihr meinen Blog gelesen habt!

Jetzt hätte ich es beinahe vergessen, der Spruch stammt aus dem Gastgeberinnenset: Grüße für Glückspilze.

Der Stempel besteht aus einem geschwungenen Herz und dem Spruch. Da ich hab nur den Text „Mit Liebe“ haben wollte, hab ich diesen einfach mit einem Marker angemalt, abgestempelt und mit der Hand zu einem Banner ausgeschnitten.

K640_IMG_9176logo

Stanzenkarte

Bei dieser Karte waren viele Stanzen im Einsatz, könnt ihr erkennen welche?

IMG_9164wal1

Ja genau, die Eulenstanze, Wellenkante, Wortfenster, Modernes Label und der Wellenkreis

Ich bin total der Fan vom Wellenkreis, mit dieser einen Stanze kann man so viele verschiedenen Sachen machen, Wahnsinn! Bei dieser Karte hab ich sie z.B. für die Wolken im Hintergrund verwendet. Dazu hab ich den Wellenkreis ausgestanzt und mit einem Schwämmchen drüber gewischt und fertig sind die Wolken. Ich hoffe ihr könnt diese auf dem zweiten Foto besser erkennen.

IMG_9174wal

Babygeschenk-Verpackung

Diesmal hab ich wieder ein paar Geschenktüten zur Geburt gebastelt. Ich finde das neue Gastgeberinnenset: Grüße für Glückspilze echt süß.

Die Spitzendeckchen hab ich mir im Internet bestellt, die peppen das ganze etwas auf und ich finde die ganz passend für Babyverpackungen. Wie man diese Verpackung macht, könnt ihr ganz schön bei der Steffi ihrem Video sehen.

Paper Chrysanthemums

Vor ein paar Tagen hab ich ein Video über die Chrysanthemen Blumen, auf der Seite von der Tanya von Australien gesehen. Ich hab die Blume etwas abgeändert, da ich nicht die zwei verschieden großen Wellenkreisstanzer hatte aber ich finde die Blume auch so ganz hübsch.

Die Anleitung für die Kartenbox findet ihr bei der Heike auf der Seite:

Die Klammer in der Mitte der Blume und das Band, stammen aus dem aktuellen Juliangebotsset von Stampin`Up und sind somit perfekt auf die Farbe Calypso abgestimmt.

Innen in der Box hat man dann noch Platz eine Kleinigkeit reinzuschreiben und unten ist das Schubfach für die Füllung.

Viel Spaß beim Video anschauen und beim nachbasteln!