Schlagwort-Archive: Glutrot

Bald ist Valentinstag…

…am 14.2 ist es soweit, Valentinstag steht vor der Tür und den feiern wir mit unseren Lieben!

Ich zeig euch heute mal einen Bilderrahmen zu diesem Thema.

Bilderrahmen

Im Hintergrund hab ich das neue SAB Designpapier verwendet, wahrscheinlich ist es euch noch gar nicht so richtig aufgefallen. Man könnte meinen, es ist einfach nur weißes Papier mit einer kleinen Struktur (so wie bei meinem Bilderrahmen) Das Papier kann aber auch mit dem Schwämmchen, Spritzer, der Walze usw. bearbeitet werden und dann kommt das Muster noch mehr zum Vorschein. Schaut euch einfach mal die Muster im SAB Flyer an. S.13-15

Für meinen Bilderrahmen hab ich noch verwendet:

– die goldene Kordel

– Die Herzstanze + Glutrotes Papier

– Die “Auf Film” Framelits S. 230 + Goldpapier und das Des.papier: Jede Menge Liebe (Frühj.k. S. 5)

– den Stempel aus dem Set: Wimpeleien S. 16

Liebe Grüße Bianca

 

Umschlagshülle + kleine Kärtchen

In Brüssel gabs auch ein kleines Make & Take Projekt für jeden von uns.

Das heißt, wir haben, wie bei einem normalen Workshop schon zugeschnittene Kits erhalten und konnten daraus was schönes basteln. Aus dem Umschlag von S. 194 (links oben) haben wir eine kleine Kartenbox gebastelt.

Kärtchenumschlag

Mit dem Stempelset Geburtstagskracher (S. 48) hab ich dann noch passend drei Grüßkärtchen (S.194 rechts oben)  dazu gestaltet.

Kärtchendrei

Bei dieser Karte hab ich einfach den einen Stempel in mehreren Farben abgestempelt und dann in einzelnen Sprüche ausgeschnitten und zusammengeklebt. Noch ein paar Glitzersternchen drauf und fertig ist das gute Stück.

Kärtchen

 

Schokoziehverpackung

Am Mittwoch hatte mein Schwiegervater Geburtstag und da er Schokolade ganz gern mag, hab ich ihm schnell eine Schokoziehverpackung gebastelt. Warum heißt die für mich eigentlich SchokoZIEHverpackung?

Ziehverpackung Kopie

… weil wenn man am Band oben zieht kommt die Schokolade raus.

Zieh

 

Kleines Geschenk

NaschereiLetzte Woche waren wir bei Freunden zum Essen eingeladen und da ich nicht mit leeren Händen kommen wollte, hab ich diese kleine schnelle Nascherei-Verpackung gebastelt.

Ich hab natürlich auch noch die Nachspeise und einen selber gemachten Mandellikör mitgebracht aber davon hab ich leider vergessen ein Foto zu machen.

Die Sandfarbenen Geschenkboxen (Hauptkatalog S.200) finde ich sehr praktisch, die sind ganz schnell zusammengebaut und sie sind etwas stabiler wie unser normales Papier.

Den Spruch “Nascherei” hab ich in Glutrut mit dem Set: Für Leib und Seele (S. 17 Hauptk.) gestempelt und mit der Hand ausgeschnitten. Wer gerne selbergemachtes mitbringt, ist bei dem Stempelset genau richtig.

 

Strohalmtechnik Teil 2

Heut hab ich euch nochmal eine Karte mit der Strohhalmtechnik!

Diesmal hab ich die glutrote Nachfülltinte verwendet. Damit es nicht ganz so sehr nach Blut aussieht, hab ich das ganze im Hintergrund mit Jade und vorne mit den Goldelementen kombiniert.

LiebeGrüße

Liebe GrüßeNah

Den Spruch hab ich in Gold embosst. Ach ja, bei meinem nächsten Workshop bei mir zu hause geht’s auch um das Thema Embossing, Ihr wollt dabei sein? Dann meldet euch einfach bei mir an

Mo. 10 März um 19 Uhr

Liebe Grüße Eure Bianca