Schlagwort-Archive: Plissee-Satinband

Geburtstagskarte

Bei dieser Geburtstagskarte hab ich mich wieder vom Inkspire me Team inspirieren lassen.

Die Farbkombi war diesmal Himbeerrot, Limone, Baiblau, Flüsterweiss.

Bei dieser Karte hab ich viel mit den verschiedenen Stanzen gearbeitet und weniger mit den Stempeln. Verwendet hab ich: Dekoratives Etikett, Itty Bitty Stanze, Blume mit 5 Blütenblättern, Wellenkreis, Kreisstanze 1 3/8,  Kreis 1″ und Kreis 1/2. Das Band unten nennt sich Plissee-Satinband (aus dem neuen Minikatalog) und ich finde das super schick, weil es gleich schon gerafft ist. Ein Designerknopf durfte in dem Fall natürlich auch nicht fehlen.

Ich finde die Farbkombination sehr schön, liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass Himbeerrot meine Lieblingsfarbe aus dem SU Katalog ist 🙂

Habt Ihr auch eine Lieblingsfarbe?

Karte vom Workshop

Wie gestern versprochen, zeige ich euch heute die Karte bzw. Karten.

Da ich mich diesmal nicht entscheiden konnte, hab ich einfach zwei Karten vorgebastelt und die Mädels konnten sich aussuchen, welche sie nachbasteln wollten.

Auch hier hab ich die Produkte aus dem neuen Minikatalog verwendet.

Diese Moving Card finde ich besonders toll! Wenn man vorne die Schleife öffnet, klappt sich die Two Tags Stanzform aus. Ideal um kleine Fotos einzukleben, zu bestempeln oder um was nettes dazu zu schreiben.

Gefunden hab ich das ganze auf You Tube, das Video stammt von der Catherine Pooler. Toll oder? Was man nicht alles machen kann mit der Big shot und der Two Tags Stanzplatte 🙂

Workshop vom 23.4.2012

Am Montag den 23.4 fand wieder ein Workshop bei mir zu hause statt und ich bin immer wieder begeistert, von dem Spaß den die Mädels haben, von der Stimmung, von den gebastelten Werken usw…. es hat mir wieder richtig viel Spaß gemacht und ich denke den Mädels ging es da genau so!

Leider hab ich mal wieder vergessen Fotos von dem Abend zu machen aber die Projekte möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Zuerst mal haben alle ein kleines Gastgeschenk und ein Namenskärtchen von mir bekommen. Den Rahmen dafür wird es im neuen Minikatalog geben, der am 1.5 erscheint.

Dann haben wir eine Verpackung gebastelt. Eine so genannte One Sheet Box. Das tolle an diesen Verpackungen ist, dass man Sie aus nur einem Blatt Papier, in dem Fall aus einem A4 Papier basteln kann. (+Papier für die Dekoration)

Die Blume, das Band, die gestempelten Elemente usw. stammen auch alle aus dem neuen Minikatalog… seit schon mal gespannt, ihr werdet begeistert sein! Im ersten Moment, wenn man die Stempel usw. sieht denkt man sich manchmal evtl. dass diese gar nicht so toll sind wie die aus den alten Katalogen, wenn man dann aber erst mal ein paar Muster damit sieht… spätestens dann will/muss man sie haben 🙂 geht es euch da auch so?

Die osterglockefarbene Blume haben wir noch mit dem Crystal Effects überzogen, dass macht einen tollen plastischen Lackeffekt.

Hier gibts die Anleitung dazu. Ich hoffe ihr könnt die Maße lesen, ansonsten meldet euch einfach bei mir. Gefunden hab ich diese Verpackung auf der Sonja ihrer Seite.

Die Karte vom Workshop zeig ich euch morgen, also schaut wieder vorbei.